Klarer Sieg im letzten Vorbereitungsspiel

Am kommenden Samstag den 05.08. fand das letzte Vorbereitungsspiel unserer Jungs auf die Saison 2017/18 statt. Bei sommerlichen Wetter, bei dem auch der ein oder andere Zuschauer ordentlich ins Schwitzen kam, testete unsere Erste gegen die polnische Vertretung des Piast Zawidow. Gespielt wurde im GOLDEN GATES Park Oderwitz. Auch wenn noch der ein oder andere Leistungsträger fehlte konnte ein klarer Sieg eingefahren werden. Am Ende stand ein deutliches 10:4 für die Oderwitzer Jungs auf der Anzeigetafel. Den Gästen, die nie aufsteckten, gebührt für Ihre Moral Respekt. Ein Kritikpunkt auf Oderwitzer Seite bleibt jedoch, das ein oder andere Gegentor war sicher unnötig.

 

 

Vorbereitungsspiel unserer Ersten gegen Hradek

FSV Oderwitz 02 - Slovan Hradek n.N.   3:3 (1:2)
Der FSV Oderwitz testete am Sonnabend im heimischen "Golden Gates Sportpark" gegen Slovan Hradek, einer Mannschaft aus der fünften tschechischen Liga. Bei tropischen Temperaturen präsentierten sich die antrittschnellen Gäste recht kombinationssicher und so lagen die urlaubsbedingt und durch Verletzungen nicht in Bestbesetzung antretenden Oderwitzer schon nach einer Viertelstunde mit 0:2 zurück. Neu bei den Gastgebern waren Florian Christof (von der ZSG Jonsdorf), Sebastian Fularz (von Stahl Rietschen-See) und Dawid Wieckiewicz (von Apis Jedrzychowice), der im Angriff schon ordentliche Akzente setzte.

Back to Top