Perfekter Auftakt in die Neue Saison

Landesklasse Ost 2017/18 - 1. Spieltag, 12.08.2017:  FSV Oderwitz 02 - SV Oberland Spree   4:2  (2:1)

Ein in Top-Zustand befindlicher Rasenplatz im Sportpark Golden Gates lud zum ersten Heimspiel in der Landesklasse für die Gastgeber ein.

Von Anfang an begannen beide Mannschaften mit temporeichen und kombinationssicheren Fußball. Schon in der 4. Minute gab es die erste Chance für den Aufsteiger. Nach einem langen Pass von Zocek auf die neue Sturmspitze der Oderwitzer Wieckiewicz konnte der Keeper des SV noch klären. Danach verlagerte sich das Spiel ins Mittelfeld. Beide Mannschaften spielten dynamisch und zielstrebig ohne jedoch für Torgefahr zu sorgen. In der 10 Minute war es dann so weit. Der Torschützenkönig der letzten Saison, Hendrik Dietrich erzielte das erste Tor für seine Mannschaft in der Landesklasse nach schönem Zuspiel von Martin. Die Gäste vom Oberland Spree steckten nicht auf und versuchten mit schnellem Spiel die Oderwitzer in Bedrängnis zu bringen. In der 20. Minute wäre dies auch fast mit dem Ausgleich belohnt worden. Der Gästestürmer Himmel konnte nur noch von Hollenbach gestoppt werden.

Klarer Sieg im letzten Vorbereitungsspiel

Am kommenden Samstag den 05.08. fand das letzte Vorbereitungsspiel unserer Jungs auf die Saison 2017/18 statt. Bei sommerlichen Wetter, bei dem auch der ein oder andere Zuschauer ordentlich ins Schwitzen kam, testete unsere Erste gegen die polnische Vertretung des Piast Zawidow. Gespielt wurde im GOLDEN GATES Park Oderwitz. Auch wenn noch der ein oder andere Leistungsträger fehlte konnte ein klarer Sieg eingefahren werden. Am Ende stand ein deutliches 10:4 für die Oderwitzer Jungs auf der Anzeigetafel. Den Gästen, die nie aufsteckten, gebührt für Ihre Moral Respekt. Ein Kritikpunkt auf Oderwitzer Seite bleibt jedoch, das ein oder andere Gegentor war sicher unnötig.

 

 

Back to Top