Kantersieg gegen den Bertsdorfer SV

E-Junioren, 9. Spieltag 2018/19:   FSV Oderwitz 02 – Bertsdorfer SV   12:0 (4:0)

Am Freitag, 05.04.19, 17:00 Uhr fand das vorgezogene Punktspiel gegen den Bertsdorfer SV auf dem satten Grün in Niederoderwitz statt. Das lehrreiche Hinspiel, das mit 4:2 nach 0:2 Führung verloren ging, noch im Kopf wollten wir das Spiel unbedingt gewinnen. Bis auf den immernoch erkrankten Leon waren alle Spieler an Bord und motiviert.

Das Spiel begann mit mehreren Chancen für uns, die ungenutzt blieben. Die Bertsdorfer kamen nur selten vor unser Tor, die Chancen, die sie hatten, waren sichere Beute von Eric. In der 14. Minute endlich der erlösende Treffer zum 1:0 durch Sascha, der noch gegen Lawalde mehrfach aus aussichtsreicher Position vergeben hatte. Fini legte in der 17. und 19. Minute noch zwei Treffer nach, ehe Sascha in der 24. Minute den 4:0 Halbzeitstand erzielte.

 

Auftaktniederlage in die Rückrunde

E-Junioren, 8. Spieltag 2018/19:  TSG Lawalde – FSV Oderwitz 02   6:0 (3:0)

Am Samstag, 23.03.19, 10:00 Uhr, starteten wir gegen Lawalde in die Rückrunde. Ersatzgeschwächt und mit einigen Spielern, die gesundheitlich angeschlagen waren, begann das Spiel bei bestem Fußballwetter im Löbauer Stadion.

Der Gastgeber versuchte von Beginn an mit spielerischen Mitteln zum Erfolg zu kommen, doch die erste Chance blieb uns vorbehalten. Der Ball wurde an unserem Strafraum erobert, schnell in die Spitze auf Fini gespielt, er war allein auf und davon, verzettelte sich jedoch und die Chance war dahin. Danach kontrollierte Lawalde das Spiel, doch das erste Tor wurde durch uns vorbereitet. Luis spielte einen zu kurzen Rückpass, der Gegner ging dazwischen und spielte den Ball an Jonas vorbei zum 1:0. Der Gastgeber erhöhte bis zur Pause auf 3:0, trotz guter Möglichkeiten für uns.

Back to Top
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok